Eine Mausemärchen – Aufführung zum Mitmachen

Ein Mausemärchen – Aufführung zum Mitmachen

AH 13. März 2014 // 17:00 – 18:00 Uhr

Bald wird es Winter und die Mäusefamilie muss anfangen Vorräte zu sammeln. Aber eine kleine Maus will einfach nicht mitmachen, denn sie hat einen ganz besonderen Plan. Die Mäusefamilie nimmt die jungen Zuschauer mit auf ihre Vorratssuche und in ihr Winterversteck. Eine Eurythmie-Aufführung zum Mitmachen.

Alexander Seeger // Professor für Eurythmie // Andrea Heidekorn // Professorin für Eurythmie mit Schwerpunkt Sozialeurythmie und Eurythmiestudent/innen des 2. Studienjahres