logo rheinsieg

Die Hochschule Bonn-Rhein Sieg, gegründet am 1. Januar 1995, ist eine dynamische und forschungsstarke Hochschule. Mitten im lebenswerten Rheinland gelegen, bietet sie über 9.000 Studierenden ideale Möglichkeiten zum Lernen und Forschen, betreut von rund 1.000 Beschäftigten, davon über 150 Professorinnen und Professoren.


Die H-BRS erstreckt sich über die drei Standorte Sankt Augustin, Rheinbach und Hennef. In fünf Fachbereichen erwartet die Studierenden ein praxisorientiertes Studium auf der Basis aktueller Forschungsergebnisse in derzeit 35 teils englischsprachigen Studiengängen (19 Bachelor- und 16 Masterprogramme ) von Applied Biology und Autonomous Systems über Forensik und Nachhaltige Ingenieurswissenschaften bis hin zu Sozialversicherung und Wirtschaftspsychologie.
Zusätzlich besteht ein Angebot an Weiterbildungs- und Zertifikatsstudienprogrammen.


Eine hervorragende technische Infrastruktur, gut ausgestattete Labore und zahlreiche PC-Pools, eine moderne Hochschul- und Kreisbibliothek und ein aktives Campusleben sind selbstverständlich. Im hochschuleigenen Graduierteninstitut bündelt die H-BRS ihre zahlreichen kooperativen Promotionen, aktuell sind rund 70 Doktorandinnen und Doktoranden an der H-BRS zur Promotion eingeschrieben.

 

Ausführliche Informationen unter www.h-brs.de